GECONews

zurück
GECO Hexagon 9 mm Luger im Schießtest mit Heckler & Koch SFP9 OR und SK Selbstladepistolen. Hochleistungs-Präzisionspatrone GECO Hexagon in 9 mm Luger.

GECO Hexagon 9 mm Luger überzeugt im Schießtest mit neuen Heckler & Koch SFP9-Pistolen

12/07/2017

Die bewährte GECO Hexagon 9 mm Luger konnte ihr großes Leistungspotenzial bereits in unzähligen Pistolenwettbewerben unter Beweis stellen. Dabei wird die Pistolenpatrone selbst den höchsten sportlichen Ansprüchen gerecht. Und das verwundert kaum, denn als Hochleistungs-Präzisionspatrone ist die Hexagon in 9 mm Luger mit all ihren Produktmerkmalen für absolute Präzision optimiert.

In der VISIER 12/2017 fanden wir kürzlich einen interessanten Test zwei neuer Selbstladepistolen in 9 x 19 mm aus der aktuellen SFP9-Reihe von Heckler & Koch: HK SFP9 SK (Subkompakt) und SFP9 OR (Optical Ready). Die Redakteure der Fachzeitschrift für Jäger und Sportschützen haben die beiden Polymer-Behördenpistolen genauer unter die Lupe genommen, bis ins kleinste Detail geprüft und auf dem Schießstand getestet.

Im Schießtest ging es zur Präzisionsermittlung mit Patronen anderer Hersteller und natürlich GECO auf den Stand. Die Selbstladepistole HK SFP9 OR schossen die Tester auf einer Entfernung von 25 m vom Sandsack. Das Ergebnis ist wirklich beeindruckend: "Die OR stanzte mit den 124 Grains schweren GECO-Hexagon-Patronen ihren engsten Streukreis von 42 mm ins Prüfpapier." Ohne Ausreißer hätte der Streukreisdurchmesser sogar nur 33 mm betragen. Mit einem 51 mm großen Streukreis lagen die 124-Grains-Vollmantelpatronen von GECO übrigens auf dem zweiten Platz.

Die subkompakte HK SFP9 SK wurde ebenfalls vom Sandsack getestet, allerdings auf die kürzere Distanz von 15 m. Auch hier hatten die GECO Pistolenpatronen die Nase vorn: "Die Hexagon-Laborierungen lochten die engste Streukreisgruppe von 48 mm in die Zielscheibe." Die Vollmantelpatronen erreichten in der Wertung hierbei den dritten Platz.

Hier finden Sie den Testbericht zu den Selbstladepistolen der HK-SFP9-Reihe in 9 mm Luger.

In puncto Präzision konnten die beiden 9 mm Pistolen mit der GECO Hexagon Patrone voll und ganz überzeugen. Die Pistolenpatrone präsentierte sich also einmal mehr als das Resultat der perfekten Kombination deutscher Ingenieurskunst und Schweizer Präzision.

Das GECO Team freut sich über dieses Ergebnis und blickt den nächsten Spitzenleistungen der GECO Hexagon Hochleistungs-Präzisionspatrone gespannt entgegen.