GecoBüchsenpatronen

GECO Büchsenpatronen sind für echte Praktiker gemacht. Das Sortiment besticht durch optimale Lösungen für alle weltweiten Jagdanwendungen sowie das Training: GECO Büchsenpatronen - All you need.

Zur sicheren Patronenwahl bietet GECO sechs unterschiedliche Geschosse an. GECO Plus für den Schuss auf starkes Wild, GECO Express für den Schuss auf weite Distanz, GECO Zero als bleifreies Geschoss mit extremer Stoppwirkung, GECO Teilmantel als echter Allrounder und GECO Sport und Target FMJ für Wettkampf und Training.

Alle Büchsenpatronen sind „made in Germany“, d.h. überzeugende Präzision und ausgewogene zielballistische Wirkung sind bei GECO genauso selbstverständlich wie höchste Qualität und innovative Lösungen.

Geschoss GECO ZERO

Geschoss GECO ZERO

GECO ZERO heißt die neueste Entwicklung von GECO. Es zeichnet sich durch beste Präzision und herausragende Augenblickswirkung aus - und das in bleifrei! Dieses hochinnovative Mantelgeschoss besitzt zwei Zinnkerne. Unterstützt durch die Hohlspitzkonstruktion, zerlegt sich der vorfragmentierte vordere Kern sofort beim Auftreffen auf den Wildkörper und setzt einen Großteil der Energie frei, die das Stück schnell an den Platz bannt. Der hintere Zinnkern formt mit dem Mantel einen stabilen Restkörper und sorgt für Tiefenwirkung und sicheren Ausschuss. Das macht das GECO ZERO zu einer hervorragenden Wahl mit bester Eignung auf leichtes bis mittelschweres Wild.

GECO ZERO Verpackung .30-06
Geschoss GECO ZERO

Anwendungsgebiete

  • Leichtes Wild
    Leichtes Wild
  • Mittelschweres Wild
    Mittelschweres Wild
  • Schweres Wild
    Schweres Wild
GECO ZERO

Aufbau GECO ZERO Geschoss

Bleifreies Geschoss mit hoher Wirksamkeit und Präzision - für alle Wildarten.

  1. GECO Performance Point: Für Präzision und sicheres Ansprechen.
  2. Vorderer Kern aus Zinn mit radial verlaufenden Sollbruchstellen: Für sicheres Ansprechverhalten und hohe Augenblickswirkung
  3. Heck-Einschnürung: Für einen massestabilen Restkörper und einen gesicherten Ausschuss

GECO Büchsenpatronen im Kaliber 7x57

7 x 57

Bereits 1892 wurde von der Firma Mauser die 7 x 57 eingeführt. Der Nachfrage von Ordonanzgewehrbesitzern mit diesem Kaliber wird auch heute noch durch das GECO-Angebot entsprochen. Das Kaliber hat jagdlich wieder an Bedeutung zugenommen. Deshalb werden das 10,7 g schwere Teilmantel-Geschoss und das bleifreie GECO ZERO Geschoss mit einem Gewicht von 8,2 g angeboten. 

Geschosse

Patronen